Charleston – GQMG-Vorstand präsentiert neue Strategie

Videokonferenz auf einem Laptop mit vier gezeichneten Personen.

„Wir gestalten Qualität für Patientinnen, vernetzen Gesundheitsberufe, verbessern Prozesse“. Dieser Claim fasst drei Strategiefelder für die Aktivitäten der Gesellschaft für Qualitätsmanagement in der Gesundheitsversorgung (GQMG) zusammen. Auf diesen bewegt sich die medizinische Fachgesellschaft nach der neuen „Charleston“-Strategie in den kommenden Jahren. Der Titel „Charleston“ spielt an auf ein dynamisches Umfeld, auf schnelle Veränderungen und Innovationen, die auch die 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts prägten. Prof. Jens Maschmann, Vorsitzender der GQMG, stellte die Strategie jetzt in einer virtuellen Mitgliederversammlung vor.